Vereinsmeisterschaften 2017

22.01.2017

Aus den vier Tischtennis Herrenmannschaften des MTV Gyum traten insgesamt 17 Spieler an, um einen Vereinsmeister zu küren. Hierbei wurde zuerst in zwei Gruppen angetreten, und später „über Kreuz“ die Einzelplatzierungen ermittelt. Große Überraschungen blieben dieses Jahr aus, die erste Herrenmannschaft belegte die vordersten fünf Plätze. Im ersten Halbfinale gelang Thomas Pauly ein müheloser Sieg über Rolf Krischker. Das zweite Halbfinale endete ebenfalls 3:0 Sätze, hier triumphierte Heiko Meyer über Thomas Franke. Den Bronzerang konnte letztendlich Franke mit einem 3:1 Satzerfolg über Krischker für sich verbuchen. Das Finale beherrschte Heiko Meyer von Anfang an und ließ Thomas Pauly keine Chance. Wie zuvor schon das Gruppenspiel, ging das Match 3:0 Sätze aus. Somit gibt es dieses Jahr wieder einen „Vereins-Meyer“. Als bester Spieler der zweiten Herren erreichte Kai Krischker den 6. Platz. Gefolgt von Carsten Voigt, bester Spieler der dritten Herren. Auf dem 13. Platz reite sich Florian Heitmann als bester Spieler der 4. Mannschaft ein, alle Bestplatzierten erhielten als Anerkennung ein kleines Präsent.

Pressebericht von Björn Brockmann


13.04.2017

Am 13. April wurde die Vereinsmeisterschaft im „Doppel“ der Tischtennisabteilung ausgetragen.

Es gab sehr viele und spannende Spiele. Wie immer stand der Spaß im Vordergrund.  

Ehrgeiz und Siegeswillen haben aber nicht gefehlt. Im Endspiel trafen dann Peter Hils mit Pascal Felsch auf Philipp Gebers und Rüdiger Fitschen. Dieses Spiel konnten Peter und Pascal für sich entscheiden.

Glückwunsch!

Vielen Dank an Heiko Meyer für eine sehr gute Organisation.

Auf dem Bild sind zu sehen, von rechts nach links:
Peter Hils, Pascal Felsch, Philipp Gebers, Rüdiger Fitschen


04.08.2017

ALLE Spieler der Tischtennisabteilung vom MTV Gyhum haben ein neues Outfit bekommen.

Für einen kompletten neuen Trikotsatz bedankte sich stellvertretend Heiko Meyer bei Andrea Köhnken vom Niedersachsehof Gyhum / Sick und bei Manfred Behrens der die Team AG vertrat. Ebenfalls bedanken möchten sich die Spieler vom MTV bei Hartwig Riesner dem Inhaber der Firma Anhänger- Bau aus Bockel.

Die neue Saison kann somit beginnen, hoffentlich mit tollen Ergebnissen für die Spieler vom MTV Gyhum.

Pressebericht: Jens Müller

Tischtennis – Abteilung leider nicht ganz komplett – 2017

Print Friendly, PDF & Email