05.09.2021

Prüfer überreichen 22 Sportabzeichen beim MTV Gyhum für 2020

Das Deutsche Sportabzeichen (DSA) ist ein Abzeichen für bestimmte sportliche Leistungen, das vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) verliehen wird.

In unserem Sportverein nehmen sich dieser Herausforderung seit vielen Jahren engagierte Sportler und Sportlerinnen an. Ob groß oder noch klein messen sie ihre Ergebnisse und freuen sich dabei über ihre Leistungen, welche sie jährlich in Erfolge umwandeln.

Dies ist nur möglich, weil der MTV Gyhum selbst im Breitensport mit dem aktiven Führungsteam um Beke Bäte, Frauke Fitschen und Sarah Ehlbeck unterwegs ist. Ohne Teamplayer läuft nichts.

In Zeiten von Corona gehört schon sehr viel Mut und Ehrgeiz dazu, sich dieser Herausforderung zu stellen. Doch wie heißt es so schön: „wo ein Wille ist findet man einen Weg“.

Das haben in den letzten beiden Jahren insbesondere das Team des Sportabzeichens bewiesen. Mehrfach mussten Termine wegen Kontaktverbote umgelegt werden. Daher konnte mit Verzögerung in diesem Jahr die feierliche Ehrung mit Übergabe der Sportabzeichen für das Jahr 2020 erst am 05.09.2021 stattfinden.

22 Sportler und Sportlerinnen aus den Reihen des MTV Gyhum haben das im Jahr 2020 eindrucksvoll geschafft. Darunter wurde das Sportabzeichen 11 x für Kinder & Jugendliche, 11 x für die Erwachsenen und selbst 3 x wurde das Familien-Sportabzeichen verliehen.


Der Vorstand bedankt sich offiziell für das sportliche Engagement der Sportler und Sportlerinnen.


Ehrung des Sportabzeichen 2020

Johanna assistierte Beke Bätje bei der feierlichen Übergabe der Sportabzeichen 2020

und ich habs auch geschafft… Johanna assistierte Beke Bätje bei der feierlichen Übergabe der Sportabzeichen 2020

aktive Sportler bei der Prüfung zum Sportabzeichen 2021

aktive Sportler bei der Prüfung zum Sportabzeichen 2021

aktive Sportler bei der Prüfung zum Sportabzeichen 2021

aktive Sportler bei der Prüfung zum Sportabzeichen 2021

Print Friendly, PDF & Email