Autor: adminsport

22 Sportabzeichen für 2016

 

Zevener Zeitung

06.05.2017

Prüfer überreichen 22 Sportabzeichen beim MTV Gyhum für 2016

Auch in der neuen Saison wollen Aktive aus den Reihen des MTV Gyhum wieder ihre Leistung bringen.

Seit über 100 Jahren kann man in Deutschland das Sportabzeichen in verschiedenen Alters-und Leistungsklassen erlangen. Auch in den Dörfern Gyhum, Wehldorf und Bockel ist das möglich. Ausdauer, Kraft, Koordination und Schnelligkeit sind dafür wichtig. 22 Sportler aus den Reihen des MTV Gyhum haben das im vergangenen Jahr eindrucksvoll geschafft. Auch für dieses Jahr planen die Verantwortlichen beim MTV die Abnahme von sportlichen Höchstleistungen, um anschließend die Ehrenurkunden überreichen zu können.

Das engagierte  Abnahme-Team, geleitet von Beke Bätje und Dirk Dahle, freut sich nach Aussage der beiden Leiter jetzt schon auf eine große Teilnehmerzahl. Am 7. Mai wird mit dem Schwimmen in die neue Saison gestartet. Weitere Termin sind bereits verteilt worden, können aber selbstverständlich auf unserer Homepage nachgelesen werden. Wir stehen aber auch gerne für Auskünfte zur Verfügung, schreiben Bätje und Dahle in einer Pressemitteilung. (ZZ)


Artikel aus der Zevener Zeitung


Ehrung der Teilnehmer des MTV Gyhum am Sportabzeichen 2016

Uncategorized

TT-Weihnachtsfeier am Ostersamstag

 

ALLE JAHRE WIEDER

treffen sich am „Ostersamstag“ einige Tischtennisspieler der 3. und 4. Herrenmannschaft um Weihnachten zu feiern.



Vor ca. 20 Jahren wurde kein Termin für eine Feier gefunden, also verständigte man sich auf das Osterfest. (hier hatten alle Zeit) Diese Tradition wird seit dieser Zeit gelebt. Mit Weihnachtsmann „RUDI“ ging es dieses Jahr nach Ostereistedt. Die Gruppe hatte wie immer sehr viel Spaß. Die Männer können auf jeden Fall besser TT spielen als singen.

Dennoch wurden zahlreiche Weihnachtslieder angestimmt….

 

Eine tolle GESCHICHTE, vorgelesen von Martin, erfreute uns auch dieses Jahr wieder.



 

Unser Weihnachtsbaum wird in Wehldorf liebevoll gepflegt.

Danke an Familie Fitschen.

Uncategorized

Schnupperkurs „Zumba for Kids“

 

Am Freitag, den 12.05.2017 bietet der MTV Gyhum von 16:45 – 17:45 Uhr den Schnupperkurs für „Zumba for Kids“ an.

Zumba für Kids – was ist das?

Zumba für Kinder ist ein speziell für Kinder von 5 – 14 Jahre entwickeltes Programm auf der Grundlage der Zumba Tanz- und Fitnessphilosophie – einfach zu erlernende Steps zu abwechslungsreichen Rhythmen. Die Übungsleiterin ist speziell für dieses Angebot ausgebildet.
Immer mehr Kinder bewegen sich im Computer- und Fernsehzeitalter zu wenig. Die Anzahl der übergewichtigen Kinder hat sich in den letzten Jahrzehnten verdreifacht.

Zumba führt Kinder an eine gesunde Lebensweise heran, die Bewegung und Fitness als Teil des Lebens betrachtet und nicht nur als Termin einmal wöchentlich.Dabei werden neben Balance- und Koordination, genauso Merkfähigkeit, Kreativität, Disziplin, Teamwork und natürlich auch stolz auf sich selbst zu sein, gefördert.
Bei allem steht jedoch der Spaß im Vordergrund.
Zumba für Kinder verwendet 100% Musik, die frei von kinderschädlichen Texten ist. Alle Tänze sind in Art und Umfang den Bewegungen den jeweiligen Altersgruppen angepasst.


 

Uncategorized

Winterlaufserie 2016 / 2017

 

06.11.2016 – Gyhum

 

Am Sonntag den 6. November 2016 ist die neue Winterlaufserie 2016 / 2016 in Gyhum gestartet.
Es waren 66 Teilnehmer am Start. Es war richtiges Herbstwetter aber die Stimmung war sehr gut.


04.12.2016 – Taaken

 

Das der Winter angekommen ist, hat die Lauftreffgruppe des MTV-Gyhum spätestens am Sonntag, den 4. Dezember 2016 beim Winterlauf in Taaken feststellen dürfen.

Bei fantastischem Wetter zeigte sich der Winter mit seinen gefrorenen Ästen in seiner wunderschönen Pracht.

Mit großartiger Resonanz konnten wir uns in Taaken präsentieren.


31.12.2016 – Sylvesterlauf Nartum

 


05.02.2017 – Kirchtimke

 

 

 

Uncategorized

Artikel aus der Zeitung

 

Dirk Dahle führt den MTV-Vorsitz

Sie alle bilden den neuen Vorstand, von links: Oliver Schnell (Zweiter Vorsitzender), Joana Franke (Schriftwartin), Jens Müller (Pressewart), Björn Brockmann
(stellvertretender Pressewart), Dirk Dahle (Erster Vorsitzender), Manfred Behrens (Obmann Ehrenrat) und Maren Langley (Kassenwartin). Fotos Jung

Uncategorized

Feuerwerk der Turnkunst in Bremen

 

Am frühen Abend des 3. Januar 2017 ist der MTV Gyhum mit 27 Teilnehmern mit dem Bus zum Feuerwerk der Turnkunst in die Bremer ÖVB-Arena aufgebrochen. Angekommen am Veranstaltungsort haben wir uns von dem „Feuerwerk“ bestehend Turnkunst, Akrobatik und Artistik eingebettet in eine fantastische Musik- und Lichtshow begeistern lassen. Dieses Event war für alle Teilnehmer ein toller Start in das neue Jahr!

Oliver Schnell

 

Uncategorized

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Diese Webseite analysiert das Nutzungsverhalten der Besucher, u.a. mithilfe von Cookies, zu Zwecken der Reichweitenmessung, der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten ohne Werbung. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie – jederzeit für die Zukunft widerruflich – dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.

Schließen