Gefühlt 40 bis 60 der zum Teil 90° Kurven waren zu bewältigen. Da hatten selbst geübte Teams ihre Schwierigkeiten und manövrierten das Kanu auch mal ins Gebüsch. Das ein oder andere Mal war die Kurve so stark, dass man auch baden gehen musste. Aufgrund der Temperaturen und den nassen Klamotten musste die geplante Pause auf Höhe des Sportplatzes in Scheeßel verkürzt werden.

Print Friendly, PDF & Email