Kategorie: Uncategorized

27 Sportabzeichen für 2018

10.06.2019

Prüfer überreichen 27 Sportabzeichen beim MTV Gyhum für 2018

Das Deutsche Sportabzeichen (DSA) ist ein Abzeichen für bestimmte sportliche Leistungen, das vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) (bis 2006: Deutscher Sportbund (DSB)) verliehen wird.

27 Sportler aus den Reihen des MTV Gyhum haben das im vergangenen Jahr eindrucksvoll geschafft. Im Detail wurde am Pfingstmontag, den 10.06.19 das Sportabzeichen 9 x für Kinder & Jugendliche, 18 x für die Erwachsenen und selbst 3 x wurde das Familien-Sportabzeichen verliehen.

 

Ganz besonders freut sich der MTV Gyhum, dass sich das Team rund um das Sportabzeichen mit Sarah Ehlbeck aus Hesedorf und Frauke Fitschen aus Wehldorf erweitert hat. Sie haben am 27. April 2019 in Sottrum erfolgreich die Qualifikation als „Prüfer / Abnehmer des Sportabzeichens DOSB“ abgelegt.

Der Vorstand bedankt sich offiziell für das sportliche Engagement der Sportlerinnen.

 

Auch für dieses Jahr planen wir die Abnahme von sportlichen Höchstleistungen, um anschließend die Ehrenurkunden überreichen zu können. Das engagierte Abnahme-Team, geleitet von Beke Bätje freut sich jetzt schon auf eine große Teilnehmerzahl.

27 Sportabzeichen für 2018

Fast alle zu Ehrenden waren bei der Verleihung des Sportabzeichens in Gyhum anwesend.

Hier sind die Termine im Überblick

 


10 Jahre –  MTV Gyhum

Die Gelegenheit wurde auch genutzt um sich bei den Jugendlichen zu bedanken, die bereits 10 Jahre dem MTV Gyhum treu geblieben sind und nicht bei der Ehrung der Jahreshauptversammlung dabei sein konnten.

10 Jahre MTV Gyhum

Herzlichen Glückwunsch… für v.l.n.r. Beeke Vogt, Felice Böhling, Felix Finke und Finn Dahle

Uncategorized

Wilstedt bei Nacht 2019

31.05.2019

Endlich war es soweit. Viele laufbegeisterte Sportfreunde des MTV Gyhum trafen sich bei Familie Krischker, um gesammelt  nach Wilstedt zu fahren. Das Event „Wilstedt bei Nacht 2019“ war der Anlass. Wie es Tradition beim MTV Gyhum ist, bringen die Familien verschiedene kleine Leckereien mit, die unter unserem Pavillon in gewohnter Weise angerichtet werden.

 

In diesem Jahr haben wir 38 Läufer und Läuferinnen für die Strecken von 1 km, 5 km und 10 km anmelden können. Rechnen wir die Fans dazu, waren immerhin 41 dabei. Allein das war schon sensationell und ein neuer Rekord für die Lauftreff-Sparte des MTV Gyhum.

 

Den Auftakt machten um 20:15 Uhr unsere Jüngsten beim Mini-Lauf über 1000 Meter. Bis zum Geburtsjahr 2008 konnten die Kinder die Stecke laufen. 

 

Es folgten der Start über 5000 Meter und anschließend der 10000 Meter Lauf. Was soll man sagen, die Stecke war gesäumt von vielen Anwohnern, die die Menge nach vorne peitschte. Zur Erfrischung für die Läufer sorgten Gartensprenger, die auf der Strecke verteilt der ein oder andere Hobbygärtner zur Verfügung stellte. Dazu gab es beinahe an jeder Ecke Musik von Live-Bands oder Hobby –DJ’s. Die Straßen waren geschmückt und so haben die Wilstedter Bewohner sich erneut von einer großartigen Seite gezeigt.

Zum Finale fand der Abend  mit einem Feuerwerk einen würdigen Ausklang.

 


Unser Dank gilt nicht nur den Veranstaltern und Bewohnern. Auch Heike Krischker und ihr Lauftreff-Team für den perfekt durchorganisierten Abend.

Bis zum nächsten Jahr. Der MTV Gyhum ist sicherlich wieder dabei.

No Comments Uncategorized

TOP Trikots für die TT-Jugendabteilung

03.05.2019

Die Jugendabteilung des MTV Gyhum Tischtennis freut sich über ein weiteres Engagement ihres Sponsors der Firma Schnackenberg Baugesellschaft mbH.

Rolf Krischker übergab den Jugendlichen einen neuen Satz Trikots, damit auch der Nachwuchs der erfolgreichen Tischtennissparte, einheitlich am Trainings- und Punktspielbetrieb teilnehmen kann.

Wer auch mal Lust hat, die offiziell schnellste Rückschlagsportart der Welt auszuprobieren, darf gerne jeden Freitag zwischen 18:00 – 19:00 Uhr in die Sporthalle Gyhum kommen.

Das eine oder andere Trikot sei noch übrig, so die Übungsleiter Heiko Meyer und Peter Hils, die sich immer über neue Teilnehmer freuen.

Pressebericht: Peter Hils / Björn Brockmann


Rolf Krischker, Inhaber der Firma Schnackenberg Baugesellschaft mbH übergab den Jugendlichen einen neuen Satz Trikots.

Uncategorized

Tischtennis Vereinsmeisterschaften Teil 2

18.04.2019

Am 18. April war es wieder soweit, 20 Männer vom MTV trafen sich in der Gyhumer Turnhalle um herauszufinden wer am besten im Tischtennis-Doppel ist. Spiele auf allerhöchstem Niveau waren zu bestaunen, alle Akteure von 20 bis 70 Jahren, gingen sehr ehrgeizig aber auch sehr fair an die „Platten“.

Nach ca. 3 Stunden stand die Endspielpaarung fest. Peter Hils spielte gemeinsam mit Pascal Felsch gegen Thomas Pauly und Philipp Gebers.

Es kam wie es kommen musste, das Spiel ging über fünf Sätze. Es war ein packendes und zugleich spannendes Endspiel mit tollen Ballwechseln. Am Ende gewannen Peter und Pascal mit viel Können und etwas Glück.

Vielen Dank an Heiko Meyer, Mister Tischtennis aus Gyhum, für eine hervorragende Organisation.

Danke auch an Helmut Brüning für die „Tracht vom Stock“.

Pressebericht: Jens Müller

 


Uncategorized

Frühjahrsputz Beach-Volleyball

30.03.2019

Zur Vorstandssitzung am Dienstag, den 26. März war neben den vielen wichtigen Punkten auch das Thema „Frühjahrsputz des Beach-Volleyballfeld“ auf der Agenda. Diese Sportanlage wurde wahrscheinlich wegen der Auflösung der Volleyball-Abteilung in den letzten Jahren etwas vernachlässigt. Wie man sehen konnte, hinterließ dieser Umstand deutliche Spuren.

Zur großen Freude des Vorstandes wurde diese Reinigungsaktion äußerst spontan auf Samstag, den 30. März gelegt. Mit diversen Gartengeräten bewaffnet, stellten alle Helfer fest, dass motorisierte, technische Unterstützung erforderlich ist.

Dafür konnten wir kurzfristig Daniel Moje aus Wehldorf mobilisieren. Mit etwas Nacharbeit war der Platz im Handumdrehen wieder bespielbar. Das Ergebnis, so sind wir einvernehmlich der Meinung kann sich sehen lassen. Wenig später trafen sich die ersten Jugendlichen ebenso spontan, um die eigenen Volleyballkünste auf der Sportanlage auszutesten.

Für die tolle Unterstützung möchten sich die Verantwortlichen des MTV Gyhum bei allen Helfern bedanken. Es zeigt mal wieder sinnbildlich wofür der MTV Gyhum steht: „nicht lang schnacken… MACHEN“.

 


Beach-Volleyballfeld am 25.02.2019

 

Beach-Volleyballfeld am 30.03.2019

Uncategorized

Kinderfasching 2019

24.02.2019

Inmitten der Karnevalszeit hatten die rund 40 Kids riesen Spaß und haben sich großartig amüsiert. Der MTV Gyhum veranstaltete sein traditionelles Kinderfasching in der Sicker Festscheune. Das Team um Frauke Fitschen hatte sich einiges einfallen lassen, um dem Nachwuchs einen schönen Nachmittag zu bescheren. Der DJ, Kai Michaelis, unterstützte nach Leibeskräften, um die Meute in Schwung zu halten. Während die Eltern sich bei Kaffee und Kuchen stärkten, fiel so mancher „Bon-Bon-Regen“ für die kleinen Narren auf die Tanzfläche herab. Auch der „Jonny-Dep-Tanz“ erfreute sich großer Beliebtheit. Zum Ende wurden einige Erwachsene ordentlich mit Toilettenpapier eingewickelt. Als diese sich dann befreit hatten, fand eine riesige Papierschlacht statt, die den Kindern noch einmal alles abverlangte. So konnten alle Feierwütigen glücklich und zufrieden die Heimreise antreten.

 


 



So wurde die Party gefeiert

 


No Comments Uncategorized

Tischtennis Vereinsmeisterschaften 2018

02.02.2019

Die größte Sparte des MTV Gyhum, die Tischtennisabteilung, veranstaltete ihre Vereinsmeisterschaft im Herren Einzel. Gestartet sind 15 Spieler aller drei Mannschaften. Leider fehlten im Vorfelde schon einige Spieler verletzungsbedingt. Das Losglück entschied über die Aufstellung der beiden Gruppen, in denen die Vorrunde gespielt wurde. Auch hier gab es schon einige Überraschungen und so mancher Titeltraum zerplatzte. Im ersten Halbfinale trafen Thomas Franke und Pascal Felsch aufeinander, hier triumphierte Felsch im fünften Satz. Das zweite Halbfinale ging ebenfalls in den fünften Satz, Peter Hils behielt die Oberhand und bezwang Kai Krischker. Das Spiel um den Bronzerang konnte Franke klar mit 3:0 Sätzen gegen Krischker gewinnen. Im Finale hatte Pascal Felsch kaum etwas gegen zu setzen und so überzeugte Peter Hils mit einem 3:0 Satzerfolg. Er wiederholte seinen Vorjahressieg! Als Bester der 3. Mannschaft konnte sich Felix Gaumann mit einem guten 8. Platz über ein Präsent freuen. Und als Bester der 2. Mannschaft erhielt Pascal Felsch, für seinen Vizemeistertitel, ebenfalls eine kleine Anerkennung. Die Doppelvereinsmeisterschaften werden wie gewohnt am Gründonnerstag ausgetragen.

Pressebericht: Björn Brockmann

v.l.n.r. Kai Krischker, Thomas Franke, Peter Hils, Pascal Felsch, Felix Gaumann

Uncategorized

Start der Winterlaufserie 2018/19

11.11.2018

Fast schon traditionell ist die 15. Winterlaufserie am Sonntag den 11. November 2018 in Gyhum gestartet. Das Organisationsteam um Heike Krischker haben in diesem Jahr neue Strecken rund um Gyhum vorbereitet. Rund 70 Teilnehmer, dazu zählen Läufer und auch Walker sind der Einladung gefolgt und in diesem Jahr zeigte sich das Herbstwetter von seiner besten Seite.

Nachdem die Distanzen von 5,3 km 7,5 km oder auch 10,5 km bewältigt waren, trafen sich alle Sportler zum großartig vorbereiteten Frühstück in unserer Turnhalle.

Der nächste Winterlauf findet am 02. Dezember in Taaken statt. Alle Hobbyläufer und Walker sind herzlich eingeladen. Wir freuen uns ganz besonders, wenn der Gyhumer Lauftreff zahlreich in Taaken und den weiter genannten Orten vertreten ist.


Weitere Termine sind wie folgt: Flyer Termine … sei dabei

Datum Ort
02.12.18 Taaken
09.12.18 Hepstedt
31.12.18 Nartum
06.01.19 Tarmstedt
20.01.19 Selsingen
03.02.19 Kirchtimke
10.02.19 Kalbe
24.02.19 Ostereistedt
10.03.19 Wilstedt

 


Uncategorized

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Diese Webseite analysiert das Nutzungsverhalten der Besucher, u.a. mithilfe von Cookies, zu Zwecken der Reichweitenmessung, der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten ohne Werbung. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie – jederzeit für die Zukunft widerruflich – dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.

Schließen